atomstopp: Schwungvolle Unterstützung der EURATOM-Bürgerinitiative durch die oberösterreichischen Naturfreunde

antiakwsonne

Presseaussendung von atomstopp_oberoesterreich am 08.10.2015

Aktivist_innen begrüßen das Engagement von Landtagspräsidentin Weichsler-Hauer

Sehr erfreut zeigt sich atomstopp_oberoesterreich über die Unterstützung der Petition zur EURATOM-Enquete durch Gerda Weichlser-Hauer, 2. Landtagspräsidentin, Antiatom-Sprecherin und Präsidentin der Naturfreunde OÖ. „Es ist ein gutes Signal, dass unser Anliegen so aktiv mitgetragen wird!“, so die Sprecher der Initiative Roland Egger und Gabriele Schweiger. „Dass solid aufgestellte Organisationen wie die Naturfreunde für die Unterzeichnung unserer Petition werben, lässt hoffen, endlich eine angemessene, offene und letztlich zielführende Diskussion auf höchster Ebene im österreichischen Parlament einleiten zu können!“

Der von atomstopp initiierten Petition kann online unter http://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/BI/BI_00082/index.shtml#tab-Zustimmungserklaerungen
Zustimmung erteilt werden. „Jede zusätzliche Stimme ist ein Stück mehr des Ausdrucks der Dringlichkeit, Österreichs Mitgliedschaft beim Atom-Förderverein EURATOM gründlich zu hinterfragen – und endlich zu lösen!“, so Egger und Schweiger abschließend.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s